ORIENTIERUNGSLAUF CLUB FÜRSTENFELD 

high quality orienteering - since 2012 

, Perl Katharina

Erfolggekrönte Landesmeisterschaften in Rust

Bei den Steirischen Landesmeisterschaften im Sprint und in der Mixed Sprintstaffel am 26. März in Rust am Neusiedler See konnten sich die Läufer des OC Fürstenfeld profilieren.

Am Vormittag des 26. März 2022 fand die Steirische Sprint-Landesmeisterschaft statt, welche zusammen mit der Burgenländischen, Niederösterreichischen und Wiener Meisterschaft in Rust ausgetragen wurde. Zudem durften acht stolze Staffel-Teams des OCFF am Nachmittag bei den Mixed Sprintstaffel-Landesmeisterschaften ihr Können unter Beweis stellen. Bei sommerlichen Temperaturen am See konnten die Fürstenfelder zahlreiche Medaillen erringen:

  • Gold: Luisa Grangl (Damen bis 14), Oliver Schnepf (Herren bis 14), Elias Monsberger (Herren 15 bis 18), Ursula Fesselhofer (Damen ab 19), Thomas Veitsberger (Herren ab 40), Gertraud Leonhardt (Damen ab 60), Herwig Proske (Herren ab 60)
  • Silber: Pia Houdek (Damen bis 14), Matthias Schmalhardt (Herren bis 14), Helene Scheikl (Damen 15 bis 18), Kilian Zapf (Herren ab 19), Nina Veitsberger (Damen ab 40), Herfried Trummer (Herren ab 40), Michaela Egarter (Damen ab 50), Gottfried Scheikl (Herren ab 50), Kristian Leonhardt (Herren ab 60)
  • Bronze: Viktoria Gigler (Damen bis 14), Laurenz Konrad (Herren bis 14), Madita Hämmerle (Damen 15 bis 18), Thomas Maier (Herren 15 bis 18), Eva Brabek (Damen ab 50), Walter Brabek (Herren ab 50)

Ergebnisse Sprint

Auch die rühmlichen Ergebnisse der anschließenden Mixed Sprintstaffel können sich sehen lassen:

  • Gold: Peter Brabek, Ursula Fesselhofer und Kilian Zapf (allgemeine Klasse ab 15)
  • Gold: Paul Gollinger, Viktoria Gigler und Felix Houdek (Nachwuchs bis 14)
  • Silber: Oliver Schnepf, Luisa Grangl und  Max Fuchs (Nachwuchs bis 14)
  • Bronze: Joel Prutsch, Katharina Perl und Elias Monsberger (allgemeine Klasse ab 15)

Durch die gemeinsame Austragung mit den Wienern und Niederösterreichern war ein beeindruckendes Starterfeld von über 30 Teams am Start. Die Fürstenfelder Goldstaffel krönte sich nicht nur zu Steirischen Landesmeistern, sondern ließ auch alle anderen Teams hinter sich und holte sich die Tagesbestzeit, welche mit ausgewählten Sachpreisen gewürdigt wurde.

Ergebnisse Mixed Sprintstaffel