Login

high quality orienteering
Orientierungslauf-Club Fürstenfeld
since 2012


Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Lipica Open

Ursula Kadan bei der SiegerehrungTraditionell fanden sich am 8. und 9. März die Mitglieder des OCFF in Lipica ein, um mit dem Lipica Open möglichst gut in die neue Saison zu starten. Diese Veranstaltung fand dieses Jahr erstmals fünftägig statt, die meisten Läufer (ca. 1500) gingen jedoch am Wochenende an den Start. Darunter waren auch Nationalteams wie das gesamte norwegische, tschechische oder italienische. Die etwa 20 jugendlichen Läufer mit Betreuern reisten bereits am Freitag an und absolvierten noch ein anspruchsvolles Training, um sich an das Gebiet zu gewöhnen. Am folgenden Tag ging der erste Wettkampf über die Bühne. Bei der Mitteldistanz ging es durch viele Dolinen und über viele Steinmauern. Nach dem Lauf hatte der OCFF vor allem den Erfolg von Ursula Kadan in der Damen 21 Elite zu bejubeln, außerdem gewann Thomas Hudax in der Kategorie H21B. Am Abend ging es zum Essen und zu einer kurzen Stadtbesichtigung nach Triest. Sonntags fand die Langdistanz im ebenfalls sehr anspruchsvollen Gebiet von Krajna Vas statt. Viele Steine und steile Hänge machten das Laufen oft beinahe unmöglich. Joachim Friessnig wurde Zweiter (H55), Ursula Kadan machte einen Fehler und wurde an diesem Tag "nur" 4. In der 2-Tages-Wertung wurde sie knapp (mit nur 28 Sekunden Rückstand) Zweite hinter Iveta Duchová aus Tschechien. Thomas Hudax wurde gesamt 3. Anschließend ging es für die meisten wieder zurück nach Österreich.

 

 

 

 

Ergebnisse: http://www.orienteeringonline.net/Results.aspx?CompetitionID=1179

Splitzeiten: http://www.orienteeringonline.net/SplitTimes.aspx?CompetitionID=1179

 

 

 

Foto von Hannes Pacher

 

Who's Online

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

News unserer Mitglieder