Login

high quality orienteering
Orientierungslauf-Club Fürstenfeld
since 2012


Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Saisonstart in Lipica

 

Erfolgreicher Saisonauftakt beim Lipica-Open vom 8. bis 10. 3. 2013 (Bericht von Joachim Friessnig)

 

 

44 Läufer stark war das Team des OC-Fürstenfeld, das beim diesjährigen internationen Wettkampf im Karstgebiet unweit von Triest an den Start ging. Mit dabei auch die mehrfache österreichische Staatsmeisterin Ursula Kadan, die zusammen mit einer großen Zahl an Nachwuchsläufern und einigen Senioren um den begehrten Schinken (der Preis für die beste Mannschaft in der Gesamtwertung ist ein ganzer luftgetrockneter Prsut) kämpften.

 

Insgesamt mehr als 1000 Teilnehmer aus 14 Nationen (darunter das Tschechische Nationalteam) stellten sich der anspruchsvollen Herausfordung im steinigen und unwegsamen Waldgebiet rund um Lipica die richtigen Posten in möglichst kurzer Zeit zu finden. Erschwert wurde diese Aufgabe durch Regen und Nebel, der an der beiden Wettkampfen (am Samstag eine Langdistanz und am Sonntag eine Mittelstrecke) das Gelände in eine Rutschbahn verwandelte. Schließlich konnte Ursula Kadan im stark besetzten Elitefeld den beachtlichen 5. Gesamtplatz erreichen.


Bei den Nachwuchsläufern ist der 2. Platz in der M12 Klasse von Sebsatian Fabian, der 11. Platz von Nico Weiß in M14 sowie den 9. Platz von Agnes Scheikl in der W14 Kategorie hervorzuheben.

Hervorragend schlugen sich auch unsere Neulinge die in der Open –Kategorie, die die Plätze 1 (Fabian Paar) und 2 (Clemens Loidolt) belegten. Bei den Senioren konnte sich Joachim Friessnig mit einem 1. Platz in der Klasse H55 auszeichnen.

 

Alles in allem ging sich in der Gesamtwertung die Bronzemedaille für den OC-Fürstenfeld aus, den Schinken nahm das Tschechische Nationalteam mit nach Hause!

 

Kartenbeispiel

Fotoalbum Herwig Allwinger

Ergebnisse, Homepage LipicaOpen

Who's Online

Aktuell sind 101 Gäste und keine Mitglieder online

News unserer Mitglieder